AHK Slowenien mit drei neuen Vorstandsmitgliedern und einem neuen Kontrollausschussmitglied

Ljubljana, 26. März 2019 – Die Deutsch-Slowenische Industrie- und Handelskammer (AHK Slowenien) hat drei neue Vorstandsmitglieder und ein neues Kontrollausschussmitglied. Simon Franko, Geschäftsführer von BASF Slovenija d.o.o., Christof Vollstedt, Geschäftsführer von Henkel Maribor d.o.o. und Sabina Klanjšek, Geschäftsführerin von Bimex d.o.o., sind neue Vorstandsmitglieder der AHK Slowenien. Dr. Thomas Sichla, Geschäftsführer von RWE Ljubljana d.o.o., ist neues Mitglied im Kontrollausschuss. 

  • © AHK Slowenien

Die AHK Slowenien hat nach dem gestrigen Beschluss der Mitgliederversammlung der AHK Slowenien, drei neue Vorstandsmitglieder und ein neues Kontrollausschussmitglied, deren Rolle es sein wird die Kammer in der Öffentlichkeit sowie in den Medien zu repräsentiern.

Die Vorstandsvorsitzende der AHK Slowenien Gertrud Rantzen hat den Beschluss mit den folgenden Worten begrüßt: „Ich bin außerordentlich darüber erfreut, dass wir in die Organe der AHK Slowenien äußerst kompetente Person bekommen haben, die mit ihrem Ansehen, ihrer Präsenz und Fachwissen definitiv die Arbeit unserer Kammer bereichern werden.“

Zurück