AHK Slowenien zum ersten Mal Partner bei der Start.up! Germany Tour 2019

Vom 28. bis zum 31. Oktober 2019 findet in Nordrhein Westfalen (NRW) die diesjährige Start.up! Germany Tour statt. Die AHK Slowenien ist Projektpartner der Initiative und lädt drei slowenische Start-ups nach Deutschland ein!

Die Start.up! Germany Tour ist ein Projekt des DIHKs, sowie der AHK- und der IHK-Kammernetzwerke. Durch das Projekt lernen Start-ups aus aller Welt die wirtschaftlich erfolgreichsten Städte Nordrhein Westfalens – Düsseldorf, Dortmund, Duisburg, Köln und Essen – kennen. Dieses Jahr fokussiert sich die Tour auf Start-Ups aus den Branchen Insurtech, Smart City, sowie Logistics & Mobility.

Im Rahmen der Tour haben die slowenischen Start-ups die Chance vor Investoren zu pitchen, große Unternehmen und deren Bedürfnisse bei Reverse Pitches kennenzulernen, sich mit anderen Start-ups aus aller Welt zu Vernetzten und die Infrastruktur für Start-ups in NRW zu erleben. Darüber hinaus nehmen die slowenischen Start-ups an der RuhrSummit Konferenz teil, der größten B2B-Start-up Konferenz in Deutschland!

Interessierte slowenische Start-ups müssen sich im Rahmen einer Pitching Night, die am 17. September 2019 in Ljubljana stattfindet, qualifizieren, denn nur drei Start-ups können nach Deutschland reisen.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Zurück