Jun 18 bis Jun 19

Industrie 4.0 für KMUs

Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet der Dinge (IoT), Internet der Produktion (IoP) – das alles sind Begriffe, die uns schon seit einigen Jahren begleiten.

Veranstaltungsort


IEDC - Bled School of Management

Prešernova cesta 33
4260 Bled

Details
Veranstaltungsbeginn
18.06.2018 | 09:00
Veranstaltungsende
19.06.2018 | 15:30
Veranstaltungs-Sprache(n)
Englisch
Anmeldung

Bitte, füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken Sie es an alexandra.ticar(at)ahkslo.si

©

Wie findet man Ansätze für Industrie 4.0, welchen Einfluß hat dies auf das Unternehmen, welchen Anforderungen muss sich das Personal stellen?

Unser 2-tägiger Workshop wird von M. Sc. Thimo Keller von der Technischen Universität in Darmstadt und Dr. Alexander Engels, Geschäftsführer des Unternehmens Solopex, geleitet. Beide Referenten haben jahrelange praktische Erfahrung in Industrie 4.0 und werden anhand von praktischen Beispielen und interaktiven Workshops die Thematik anschaulich darstellen.

Welche Möglichkeiten bieten sich den KMUs in diesem Bereich und welche technischen und organisatorischen Voraussetzungen sind hierzu nötig?

Folgende Themen werden Ihre Fragen ausführlich beantworten:

  • Einführung Industrie 4.0 – System statt Maschine
  • Interaktiver Workshop „Technische Voraussetzungen“
  • Interaktiver Workshop „Organisatorische Voraussetzungen“
  • Einfluss von Megatrends auf die Fabrik der Zukunft
  • Good-Practice-Beispiele
  • Ansätze zur Integration von Industrie 4.0-Technologien für KMU
  • Analyse bestehender Produktionssysteme
  • Lean + Industrie 4.0
  • Arbeit 4.0 – digitale Werkerassistenz

Für wen eignet sich das Industrie 4.0 Seminar?

Das 2-tägige Seminar wendet sich an:

  • Geschäftsführung (strategische Planung und Umsetzung von Konzepten der Industrie 4.0)
  • Fachkräfte aus den Bereichen Automatisierungstechnik, Entwicklung, Systemdesign
  • Entscheider aus Automatisierungstechnik, Produktionsplanung und Strategischer Entwicklung
  • Projektverantwortliche
  • HR (Beobachtung und Entwicklung neuer Arbeitsprozessen, Arbeit 4.0)

Termin: 18. und 19. Juni 2018
Ort: IEDC Bled School of Management, Prešernova cesta 33, 4260 Bled
Preis: 750 € (10 % Mitgliederrabatt für die Mitglieder der AHK Slowenien)
Anmeldefrist: 29. 5. 2018. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 18 Personen begrenzt. 

Zurück zur Liste