Okt 24

Business Integrity Forum 2019

Die Deutsch-Slowenische Industrie- und Handelskammer und Transparency International Slovenia laden Sie herzlich zum 4. Business Integrity Forum ein.

Die Deutsch-Slowenische Industrie- und Handelskammer (AHK Slowenien) und Transparency International Slovenia laden Sie herzlich zum 4. Business Integrity Forum ein. Leitthemen der Veranstaltung werden verschiedene Führungsarten und Prozesse, die Auswirkungen auf das ethische Benehmen der Mitarbeiter im Unternehmen haben. Fachexperten werden durch Vorträge und Workshops nicht nur damit verbundene Herausforderungen, sondern auch Lösungen ansprechen und Best-Practice-Beispiele vorstellen.

 

 

Das Programm

 

8:30–8:55 Ankunft, Registration der Teilnehmer

9:00–9:10 Begrüßung, Vertreter von Transparency International Slovenia

9:10–9:15 Begrüßung, Gertrud Rantzen, Vorstandsvorsitzende der Deutsch-Slowenischen Industrie- und Handelskammer

9:15–9:20 Begrüßung, Saša Mrak, Executive Manager, Managers' Association of Slovenia

9:20–10:50 Vortrag
Martin Kreutner: Wie Organisationen Verstöße verhindern und mit drohendem Ansehensverlust umgehen

10:50–11:20 Pause

11:20–11:55 Vortrag
Polona Pergar Guzaj: Risikomanagement

11:55–11:20 Vortrag
Vasja Čepič: Richtlinien und Vorgehensweisen bei Verdacht auf Unregelmäßigkeiten im Unternehmen – Vor- und Nachteile

11:20–11:40 Best-Practice-Beispiele (Forumsmitglieder)

11:40 Schlussrede und Dank für die Teilnahme

12:00–13:00 Workshops

13:00 Abschluss der Veranstaltung

 

 

Weitere Informationen

Zurück zur Liste