Deutsch-Slowenischer Wirtschaftstag

Am Deutsch-Slowenischen Wirtschaftstag debattieren hochrangige Experten der Wirtschaftsbeziehungen beider Länder über die Chancen und Herausforderungen der Industrie 4.0 für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik.

Die Wirtschaft steht an der Schwelle zur vierten industriellen Revolution. Durch das Internet getrieben, wachsen reale und virtuelle Welt zusammen. Die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien prägen schon heute unsere Lebens- und Wirtschaftsbereiche. Neue Herausforderungen kommen auf uns zu.

Mit dem Deutsch-Slowenischen Wirtschaftstag wollen wir uns den wichtigen Fragen bei der Implementierung von Digitalisierungsprozessen im Unternehmen widmen. Neue Abstimmungsprozesse, interne Logistik, Datensicherheit und auch HR Perspektiven sind Themenkomplexe, die mit Best Practice Beispielen diskutiert werden.

Anprechpartner

Žiga Fišer

Leiter PR und Mitgliederkommunikation

+386 1 252 88 68
+386 1 252 88 69

ziga.fiser@ahkslo.si

Eventinformationen

Mittwoch, 20. April 2016

08:30-18:00 Uhr

Ort: Hotel Golf, Bled,
Cankarjeva cesta, 4